Rechtliche Aspekte freiheitseinschränkender Maßnahmen, Seminar für Mitarbeiter Heimaufsicht (FQA)

Loading Map....

Datum/Zeit
02.03.2016
8:30 - 15:00

Ort
BVS München


Seminar: Rechtliche Aspekte freiheitseinschränkender Maßnahmen

für Mitarbeiter/-innen der Fachstellen für Pflege- und Behinderteneinrichtungen – Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) aus allen Professionen des multiprofessionellen Teams (MPT)

Dozent: Dr. Sebastian Kirsch, Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen

Inhalt: Konzept Werdenfelser Weg // Entstehung // Grundgedanken // Erfahrungen // Recht // Rechtliche Grundlagen freiheitsentziehender Maßnahmen // Verfahrensrecht // Haftungsrecht // Aktuelle Rechtsprechung

Ort:  BVS-Bildungszentrum München, 02.03.2016, 09:30 – 16:00

Für die aktiven Angehörigen einer FQA-Fachstelle werden die Kosten für das Seminar vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege übernommen und direkt mit der BVS abgerechnet. Von dieser Finanzierung ausgenommen sind Teilnehmer/-innen, die nicht zur FQA gehören oder von Behörden außerhalb Bayerns und von Bundesbehörden sind.

Link zur Anmeldung